Veidlhütte

Foto: Familie Stinig

Jetzt – wo sich der Sommer dem Ende zu neigt, begegnet uns die wilde Romantik des Herbstes im Langalmtal. Entlang des Roßbaches am Mühlenweg verzaubert uns die mystische Stimmung unter all den herabfallendem Laub und dem aufsteigendem Nebel und führt uns nach einer kurzweiligen Wanderung direkt zur ersten der zahlreichen Hütten hier heroben. Die Veidlhütte der Familie Stinig besticht durch ihre idyllische Lage und dem hauseigenem Forellenteich. Gemütlich ist es hier und so entschließt man sich gerne für eine kleine Pause und lässt sich kulinarisch verwöhnen. Fast alle Produkte stammen aus der Region oder eigenen Landwirtschaft. Die Brettljause ist ausgiebig – mehr als das – und man schmeckt, dass jedes einzelne Stück mit viel Liebe hergestellt wurde. Unser Tipps sind aber die fangfrischen Forellen aus dem Bergteich der Hütte, die solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen. Noch bis Oktober, so wie es das Wetter zu lässt, habt ihr noch die Möglichkeit auf einen frischen Fang. Außer montags, da genießt man hier heroben die Ruhe, ganz ohne Gäste!

Es freut sich auf Sie:

Willi Stinig

Kaning-Dorfstraße 113

9545 Radenthein

Tel.Nr. 0699 109 76 993

E-mail: willi.stinig@gmail.com