Tennisbuffet Weinländer, Klagenfurt

Direkt neben dem Radweg an der Sattnitz gelegen befindet sich das familienfreundliche Tennisbuffet Weinländer – perfekt für einen Zwischenstopp nach einer anstrengenden Radtour, um wieder zu Kräften zu gelangen.

Herzstück der Gaststätte ist der große Gastgarten mitten im Grünen, der zum gemütlichen Beisammensitzen und Verweilen einlädt. Wer Kulinarik und Sport vereinen möchte, kann nach einer Runde Tennis den Tag so richtig entspannt ausklingen lassen, denn direkt angrenzend befinden sich vier gut gewartete Tennisplätze.

Gastgeber

Der Betrieb wurde 2017 von der gebürtigen Mölltalerin Heidi Hofer, die viel Leidenschaft und Engagement mitbringt, neu übernommen. Gastfreundschaft und Familienfreundlichkeit werden hier großgeschrieben!  Die Liebe zum Detail und eine schmackhafte bodenständige Landesküche zeichnen den Gasthof von Heidi Hofer und Peter Markart aus.

Essen

Zubereitet werden die Schmankerln von der Köchin Evelin Huditz und der Hausherrin persönlich. Die Speisekarte reicht von warmen Speisen über belegte Brote und Brettljause. Großen Wert wird auf Qualität und Regionalität gelegt. So werden die Produkte für die vorzügliche Jause zum größten Teil vom Mostbauer “Horst“ aus dem Granitztal bezogen. Qualität, die man schmeckt!

Mein absolutes kulinarisches Highlight sind die von der Chefin selbstgemachen Kärntner Kas- und Fleischnudeln mit goldbrauner Butter. Außen kernig und die Fülle perfekt abgeschmeckt, natürlich mit echter Kärntner Minze! Zu den Fleischnudeln werden Grammerln und Sauerkraut serviert. Genuss pur!

Auch der saftige Weinländerburger und das Gordon Bleu mit Pommes Frites konnten unseren Erwartungen standhalten. Die Panier war knusprig, das Fleisch zart und gut gewürzt.

Diverse süße Verführungen wie selbstgemachte Torten und handgemachter Apfelstrudel runden den kulinarischen Genuss ab.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, um in einer angenehmen Atmosphäre die vorzüglichen Gaumenfreuden zu genießen.

Tipp:

Jeden Donnerstag gibt es leckeren Schweinsbraten! Um Reservierung wird gebeten.

Des Weiteren bietet die Gaststätte einen ständig variierenden Mittagsteller für nur 7,90 Euro an. Mit frischen Zutaten werden hier täglich schmackhafte Gerichte gezaubert. Hol dir den Menü Pass und bekomme nach 10 gesammelten Punkten einen Mittagsteller gratis!

Bewertung:

Küche *****
Service *****
Preis-Leistung *****