Seebar Hotel Linde, Maria Wörth

Wer in entspannter Atmosphäre, exzellente Kulinarik mit atemberaubendem Blick auf den türkisfarbenen Wörthersee genießen möchte, ist im Restaurant und Seebar Linde auf der Halbinsel Maria Wörth genau richtig.

Das Hotel Restaurant Linde, die über eine der schönsten Seeterrassen rund um den See verfügt, ist ein Treffpunkt für ganz besondere Genießer.

Malerische Sonnenuntergänge, kulinarische Köstlichkeiten und ein mediterranes Flair bilden die perfekte Symbiose für einen wahren Hochgenuss für alle Sinne.

Gastgeber:

Der von Familie Trattnig geführte Betrieb legt besonders viel Wert auf hervorragende Qualität, so werden die Zutaten der Kärntner Gerichte von Landwirten und Produzenten aus Österreich bezogen. Einiges, wie etwa Eier und Kräuter, kommt sogar direkt aus dem Garten der Hausherren. Der Fisch wird teilweise aus den heimischen Gewässern und ausgesuchten, österreichischen Zuchtstätten bezogen. Ein ganz besonderes Highlight ist die fangfrische Reinanke aus dem Wörthersee. Calamari und Garnelen kommen aus der Adriaküste. Die Magrovengarnelen, aus erstklassiger Garnelenzucht, sind ein ganz besonderes Schmankerl für den Gaumen.

Der Service besticht durch Professionalität und Freundlichkeit. Die top ausgebildeten Servicemitarbeiter/Innen sind stets um das Wohl der Gäste bemüht und pflegen einen höflichen, respektvollen Umgang.

Essen:

Das ambitionierte Küchenteam, unter der Leitung von Clemens Slama, verwandelt edle Produkte, kreativ und mit hoher Handwerkskunst in sinnliche, deliziöse Speisen.

Auf der Speisekarte findet man feinste Gerichte aus der traditionellen Kärntner Küche und der Alpe Adria Region. Auch Einflüsse aus dem asiatischen Raum spielen im Hause Trattnig eine Rolle. Sushi-Meister Nico Raßbach zaubert im Sommer täglich kreative Sushi und Maki Variationen, aus qualitativ hochwertigem Fisch.  Eine große Palette an erlesenen Weinen runden das Angebot ab.

Bei unserem Besuch wählten wird als Vorspeise das Beef Tatar und Burrata mit Kirschtomaten und Passionsfrucht. Das Tatar wurde auf unsere Wünsche individuell abgestimmt und direkt vor unseren Augen zubereitet. Einfach top!

Der italienische Frischkäse war äußerst cremig und in Verbindung mit der fruchtigen Note der Passionsfrucht ein perfektes Zusammenspiel.  An Speisen besonders zu empfehlen sind auch die von uns verkosteten Hauptgänge, gegrillte Calamari mit frischem Rucola und Parmesan, wie auch die Pasta Kreation Marniche. Bei der Pasta handelt es sich um eine Komposition von Tomate und Garnelen. Beide Gerichte konnten unseren Erwartungen standhalten und mundeten ausgezeichnet. Zu guter Letzt ließen wir uns eine traumhafte Schokotarte mit Himbeerspiegel und einem erfrischenden Sorbet, sowie einen klassischen Eiskaffee, servieren. Die süßen Verführungen bildeten für uns den perfekten Ausklang.

Wer einen rundum gelungenen Kulinarik-Genuss sucht, ist im Restaurant Hotel Linde auf der sicheren Seite!

Tipps:

Perfekte Lokation für Feste, Feier und Hochzeiten!

Auch eine Anreise per Boot ist möglich, direkt beim Steg des Hauses ankern und sich einen guten Tropfen auf der Seeterrasse genehmigen. Sommerfeeling pur!

Bewertung

Küche *****
Service *****
Preis-Leistung *****