Lakeside, Reifnitz

[1. August 2012 - Allgemein, Bar/Szenelokal, Restaurant]

Direkt zwischen Sekirn und Reifnitz am Südufer des Wörthersees liegt das Lakeside. Von der Straße aus leicht zu übersehen, wer jedoch mit dem Boot anreist, hat sicherlich kein Problem diese Top-Location zu verpassen. Doch egal, ob fürs schicke Boot, unseren alten Schlitten (sprich Auto) oder gar für uns selbst – die Sitz-, Park- und Anlegeplätze sind rar. Reservieren ist also immer eine gute Idee.

Warum so ein Griss um ein Platzerl herrscht ist eigentlich schnell erklärt:

Die Location ist genial – direkt am See, Urlaubsfeeling pur und somit auch für uns Eingeborene immer wieder ein Erlebnis. Egal ob´s romantisch, chillig oder lässig sein soll – das Ambiente ist eigentlich alles in einem. Die Sonnenuntergänge sind kitschig schön und die Stimmung immer gut. Die Musik für unseren Geschmack vielleicht manchmal etwas zu laut. (Aber eigentlich sollte man eh nicht allzu viel beim Essen quatschen, denn genießen steht hier am Programm). Das Lokal ist einfach lässig und das Publikum bunt gemischt. Soll´s für euch ein bisschen snobby zugehen – unbedingt rund um DAS Mega Event des Jahres, den Beach Volleyball Grand Slam, vorbei schaun – denn zu dieser Zeit treffen sich Stars und Sternchen gerne im Lakeside.

Aber wir kommen doch hauptsächlich zwecks den kreativ kulinarischen Genüssen; Asian meets Mediterrane – so interpretieren wir vereinfacht gesagt die Karte. Toller Fisch, frisch leichte Sommersalate und spritzige Getränke, dazu die herrliche Aussicht auf den See – Genießerherz was willst du mehr?

Zuletzt begeisterte uns ein Mango-Papaya Salat mit Tuna (auch wenn wir tendenziell den Thunfisch zu vermeiden versuchen – Global2000 klärt auf!!) – unglaublich lecker! Der Tag war brütend heiß, der Abend immer noch ganz schön sommerlich, also war dieses Gericht gerade zu perfekt – erfrischend, fruchtig kombiniert mit einem Hauch Schärfe!

Dazu gab´s einen Hugo!

Fazit: Für uns ein place2be! Das Personal ist zwar immer ein wenig busy, jedoch freundlich und kompetent. Das Ambiente ohne Worte, die Küche hat uns bis jetzt noch nie enttäuscht – und naja, das Preis-Leistungsverhältnis ist sicherlich nicht über-drüber-top; Wir rechnen jedoch das Wohlfühlen mit hinein und dann passt es.

Lakeside auf Facebook

Und hier noch zum Video: