Restaurant Konoba

[9. Juli 2012 - Gastro-Spezial, Restaurant]

Ein Kurzurlaub vom Alltag gefällig? Hier im Konoba fühlt man sich fast ein bisschen wie im Urlaub an der dalmatinischen Küste – nur das Meer fehlt. So zum Beispiel der Chef – ein echtes Unikat und sollte unbedingt nach den Spezialitäten des Hauses gefragt werden. Oder aber auch die etwas überladene Inneneinrichtung mit allerlei Schnickschnack, das uns wohl an den letzten Urlaub erinnern soll.

Die Küche zaubert ebenfalls ein echtes Urlaubsflair: Also unbedingt Fische oder Meeresfrüchte essen. Wir probierten eine geniale Fischsuppe, gefolgt von hausgemachter schwarzer Pasta (so schwarz, dass danach alles was damit in Berührung gekommen ist, ebenfalls schwarz geworden ist) mit Muscheln. Zum Schluss gab´s eine kroatische Dessertvariation (ein Allerlei an undefinierbaren süßen (!!) Süßigkeiten, denn nach der ganzen gesunden Kost ist das ein absolutes Muss!) die unseren Abend hier perfekt machten!

 

Nicht wundern, wenn man danach den nächsten Urlaub plant! Hier geht´s zum Video: