Kaffeetipp #22 Wasserglas

[20. Oktober 2015 - Allgemein]

Warum kommt in der Wiener Kaffeehaustradition der Löffel auf das Wasserglas? 

Früher war es eine Unsitte, dass man den benutzten verunreinigten Löffel auf gutem Geschirr ablegte. Deshalb wurde ein Glas Wasser dazu gereicht und der Löffel verkehrt darauf  gelegt. Heute dient das Glas Wasser der Neutralisierung  des Gaumens, um die Geschmacksnerven zu sensibilisieren.