GenussTesterin Sandra Köfele über das Hotel-Restaurant Marko in Velden

[27. August 2013 - Allgemein, Restaurant, Wirtshaus]

Unser erster Eindruck vom Hotel-Restaurant Marko in Velden war bestens: Es handelt sich um ein sehr gepflegtes Hotel – sauber, ordentlich und schön eingerichtet. Die Gasträume sind gemütlich, auch der Gastgarten hat uns gut gefallen. Es ist wirklich ein Ort zum Wohlfühlen.

Pluspunkte gibt es außerdem für das Preis-/Leistungsverhältnis der Speisen und die freundlichen Mitarbeiter. Ein kleiner Kritikpunkt: Unsere Kellnerin hat ein wenig gelangweilt gewirkt und kein persönliches Gespräch mit uns geführt.

Aber dafür hat das Essen sehr gut geschmeckt! Die Zutaten waren auf jeden Fall frisch; ob sie aus der Region kamen, lässt sich für den Gast schwer beurteilen. In der Speisekarte sind zumindest keine Hinweise darauf zu finden. Online liest man aber, dass Produkte direkt vom Landwirt und aus der Region bezogen werden – und das wird wohl auch stimmen. Denn auch sonst trifft die Beschreibung des Hauses auf der Homepage zu.

Insgesamt hat also alles gepasst. Ein Tipp für alle, die gern saunieren: Den großen Wellness-Bereich im Hotel können externe Gäste, also Gäste, die nicht im Hotel nächtigen, ebenfalls nutzen. Gerade für die kälteren Tage ist das sicher ein interessantes Angebot.