Cafe-Restaurant Annemarie

[16. Juli 2012 - Cafe/Konditorei, Restaurant]

Würde man im ersten Moment nicht vermuten, ein unscheinbares Café mit unglaublicher Küche! So ist hier ab Mittag ‚crowded house‘, denn die täglich wechselnden Menüs, charmant von der Chefin (sie kommt auf jeden Fall kassieren!) vorgetragen, bieten auch als Standard fleischlose Gerichte an, die an Frische nicht zu überbieten sind.

Da kommen keine Fertiggerichte auf den Tisch und wenn die Menüs ausverkauft sind… sind‘s aus! Dann muss man eben die Alternative wählen, die aber an Gaumenfreude nichts nachsteht. Oft ist ein Salat dabei und so sind die Preise für die Mengen als günstig zu bezeichnen. Also auch mittags Tisch reservieren, sonst wird man enttäuscht… Nicht vom Lokal sondern, dass man mit leerem Magen wieder das Café verlassen muss 😉